Zeitungsausschnitt Heidenheim

By in ,
Heidenheim

NEUE ALUMINIUMBRÜCKE IN DEN SEEWIESEN

Der Fußweg entlang der Brenz zwischen Heidenheim und Schnaitheim ist wieder durchgängig begehbar. Wochenlang hatte die total marode gewordene Holzbrücke gefehlt, die in den Seewiesen auf Höhe von Bäderbau Zeller über den Nattheimer Flutgraben geführt hatte.

19.11.2013 Heidenheimer Zeitung

Deshalb war der Weg ab dem Wohnmobil-Stellplatz im Süden und ab der Ballspielhalle im Norden gesperrt und die Verbindung unterbrochen. Vor einigen Wochen hat mit dem Setzen der Betonfundamente der Bau einer neuen Fuß- und Radwegbrücke begonnen, um den an der Benz entlang führenden Kaspar-Melchior-Faul-Weg wieder zu komplettieren. Am Dienstag wurde die neue Brücke angeliefert, eine Aluminium-Fertigteil-Konstruktion, die dem Zahn der Zeit Stand halten soll. Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 50.000 Euro.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.